Blog

Datenschutz

Die YouTube-Videos auf dieser Seite wurden im erweiterten Datenschutzmodus eingebettet. Das bedeutet, dass keine Cookies (mit möglicherweise personenbezogenen Daten) an fremde (in den USA ansässige) Dienste gesendet werden, bis das Video tatsächlich abgespielt wird. In diesem Fall könnten Datenverarbeitungsvorgänge bei YouTube und Googles DoubleClick-Netzwerk ausgelöst werden, auf die wir (Seitenbetreiber) keinen weiteren Einfluss mehr haben.

Die Social-Media-Buttons unter unseren Blogbeiträgen („Teilen“) verwenden die Datenschutz-Lösung c’t Shariff. Dadurch werden erst dann Daten an fremde (in den USA ansässige) Dienste gesendet, wenn die entsprechenden Buttons tatsächlich angeklickt werden.